Schweizermeisterschaft 6. und 7. April, Lausanne

Duett Mélanie Nippel und  Michelle Nydegger Duett

Am Wochenende vom 6. und 7. April 2014 fand in Lausanne die Schweizermeisterschaft im Synchronschwimmen statt. SyBern hat wieder einmal sehr gute Resultate abgeliefert! Ein grosses B R A V O allen Schwimmerinnen!
In der Kategorie Figures & Free holte Mélanie Nippel im Solo den Junioren-Schweizermeistertitel mit klarem Punktevorsprung. Mit einer tollen Leistung konnte das Duett Mélanie Nippel und Michelle Nydegger die Goldmedaille und somit auch den Titel bei den Junioren in Empfang nehmen.
Das Team mit Heiniger Noemi, Kilcher Jeannine, Müller Sarah, Nippel Mélanie, Nydegger Michelle, Nydegger Patricia, Ritter Enya, Stämpfli Rahel belegte den 3. Rang mit einem knappen Abstand auf die vorderen Ränge. In der Combo der Elite schwammen sie auf den undankbaren 4. Rang knapp an den Medaillen vorbei.
Die Masters mit Biesold Aninna, Keller Adina, Li Patricia, Liembd Anita, Pulver Fabienne, Stettler Fabienne, Wagner Vera, Weber Nela und Brüesch Isabel schafften den Schweizermeistertitel im Team und wiesen die Gegnerinnen auf die Ränge. In der Combo schafften sie ohne Konkurrenz den Titel.
Alles in allem ein erfolgreiches Wochenende, welches den enormen Trainingsaufwand in Medaillen und Titeln kulminieren liess.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.