SyBern

Synchroverein Bern

Swiss Youth Competition

Danke Fiona für den tollen Beitrag!
Kasachstan, Ungarn, Thailand und Norwegen – Aus aller Welt kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Swiss Youth Competition 2018 in Zürich. Auch die Bernerinnen waren mit den Junioren und Jugendschwimmerinnen im Hallenbad Leimbach vertreten. Bereits am Freitagabend zeigten Mahelet und Anouk ihre Solo Küren in der Kategorie «18 & younger» und belegten den 8. und 12. Rang.
Am Samstagmorgen begann für die Kategorie «15 & younger» der Pflichtwettkampf: Fabienne erreichte mit dem 8. Rang das beste Resultat der Berner Modis. Das Duett von Fabienne, Aline und Sabrina belegte den 7. Rang. Das B-Team zeigte ihre neu umgeschriebene Kür zum ersten Mal und schwammen auf den 4. Platz. Das A-Team wurde in der Combo von drei Schwimmerinnen des B-Teams unterstützt und holte die Silbermedaille. Nach dem Wettkampf wurden die Synchro Bern Badekappen mit den verschiedensten Badekappen aus dem Ausland eingetauscht und bleibende Erinnerungen und Freundschaften wurden geschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SyBern © 2018            Impressum - Datenschutzerklärung