Redfish Cup 2018

Danke an das Team B1 für den tollen Beitrag!
Im Hallenbad Nid-du-Crô in Neuchâtel hat am Samstag, 23. Juni der letzte Wettkampf der Saison stattgefunden. Von Synchroverein Bern angetreten sind das C1, B2, B1 Team und zwei Duette vom A Team. Mit dabei waren die Vereine Red Fish Neuchâtel, der Organisator, Genève Natation, Lausanne, Solothurn, Avully Natation und Plan-les-Ouates.
Das Wetter sowie das Hallenbad waren sehr schön. Wir hatten sehr viel Spass.

Auf den ersten Platz in ihren jeweiligen Kategorien schwammen das C1 im Team J3, das B2 im Team U19 sowie die Duette des A Teams Aline/Fabienne mit Sabrina als Reserve in der Kategorie J2 und Enya/Sarah mit Livia als Reserve im der Kategorie Elite.
Neben den vier ersten Plätzen gingen 3 Silbermedaillen an Bern: das B1 im Team J2, das Duett Aimée/Anna-Sophia des C1 und an Aimée vom C1 im Solo J3. Weiter zwei Drittplatzierte mit dem Duett Nora/Johanna und Julia als Reserve des B1 in der Kategorie J2 und Lilou des C1 im Solo J3. Abschliessend erreichte Bern zweimal den vierten Platz für das Duett Anna-Maria/Marie des C1 in der Kategorie J3 und Shenoa des C1 im Solo J3.

Bilder vom Wettkampf befinden sich in der Galerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.