Kategorie: Lager

Die Herbstlager sind geschafft!

Während unsere Jüngsten C2 und D in Bern blieben, fuhren A2, B1, B2 und C1 für eine Woche Trainingslager nach Morschach und das A1 flog nach Olbia. Die Ziele wurden alle grösstenteils erreicht: es wurden fünf neue Choreographien kreiert, drei Küren wurden gelernt, die Tests sind vorbereitet, die Kondition weiter verbessert und am wichtigsten von allem wurde der Teamgeist auf ein ganz neues Level verstärkt.

Gute Arbeit Coaches and Schwimmerinnen!
Speziell danken wir Eleftheria für ihre Unterstützung der A1 Choreographien und Oskana und Dasha für ihre Hilfe im Morschachlager.
Es ist schön zu sehen, dass unser Verein mit neuen Strukturen und einer positiven Dynamik nach vorne schreitet.

Liebe Saison 2019/2020, wir sind ready!
Bilder sind in der Galerie.

Herbstlager 2018

In der letzten Schulferienwoche stehen beim SyBern jeweils Trainingslager an. Von den Jüngsten bis zu den Ältesten wurde intensiv trainiert. Das C2 und D Team trainierte jeden Abend in Bern. Die nächst höheren Teams C1, B2 und B1 fuhren für eine ganze Woche nach Ingenbohl, um dort im Klosterbad zu trainieren. Das A Team verreiste noch weiter, nämlich nach Olbia in Sardinien und profitierte dort von den tollen Trainingsmöglichkeiten.

Die Schwimmerinnen haben viel geleistet und das Zusammensein mit den Teamkolleginnen genossen.

Osterlager Team A

Nun befindet sich auch unser A Team im Trainingslager. Seit letzten Freitag sind die Schwimmerinnen in Begleitung von Trainerin Tatiana in Spanien. Sie bereiten sich auf die Schweizermeisterschaften am kommenden Wochenende vor. Wir wünschen ein gutes Lager!