Schlagwort: kidskader

Dritter Platz für das Kids Team an den Hungarian Open!

Nachdem sie sich gegen ihre Konkurrenz am Kids Liga Cup 2019 letzten Juni durchsetzen konnten, durfte das Kids Team RZW aus unser Region die Schweiz an den Hungarian Open vertreten. Wir sind sehr stolz auf den dritten Platz und besonders stolz, dass fünf von den acht Athletinnen unserem Verein zugehörig sind.
Es war das erste Mal für die jungen Athletinnen, die Schweiz auf internationaler Bühne vertreten zu dürfen und wir hoffen, dass viele Male mehr folgen werden!
Herzliche Gratulation an die Schwimmerinnen und auch an unsere Richterin Livia, welche die Möglichkeit nutzte ihre internationale Richtererfahrung zu erweitern. Toll gemacht!

Flandern Open 2015 (Kids Kader)

24. Flanders Open, KortrijkNach der höchsten Terrorgefahreinstufung in Brüssel standen Eltern, Trainerinnen und Schwimmerinnen vor der schwierigen Entscheidung:
„Nimmt Swiss Synchro am Flanders Open teil oder wird abgesagt?“
Mit dieser Ungewissheit traten Trainerinnen und Schwimmerinnen das Trainingslager an.
Dank beispielhaftem Zusammenhalt und Kommunikation unter allen Beteiligten über Vereinsgrenzen hinweg wurde die Entscheidung getroffen:
Swiss Synchro Kids Kader fährt – es werden alle neuralgischen Gefahrenpunkte nach Möglichkeit vermieden.

Zusammengeschweisst durch diese schwierige Entscheidungsphase durften die Schweizer Schwimmerinnen Erfolge feiern:
Die ersten 3 Plätze in der Pflicht gingen an Swiss Synchro – wobei der 1. Platz an Mahelet Vetter ging und auch Aline Stettler von SyBern sich mit dem 5. Platz hervorragend platzieren konnte. Im Solo ging der 1. Platz an Mahelet Vetter.
Auch im Teamwettkampf durften die beiden Bernerinnen mit ihren Kolleginnen aus der Welschschweiz und Zürich den Sieg feiern.
Hier einige Impressionen.

Kidsliga Cup 2015, Neuchâtel

Kidsliga Cup 2015, NeuchâtelAm 23.05.2015 fand der alljährige Kidsliga Cup statt – der Vergleich des Kidskaders mit anderen Schweizer Teams.

Unsere Bernerinnen schwammen in 2 Nationalkaderteams mit und erzielten hervorragende Ergebnisse:
– Aline und Mahelet holten sich mit Team West 1 die Goldmedaille
– Fabienne, Fiona und Sabrine erreichten mit Team West 2 die Bronzemedaille
Team West 1 holte sich ausserdem den Gesamtsieg und damit den Pokal 🙂

Auch in den weiteren Disziplinen feierten Berner Schwimmerinnen Erfolge:
– Gold im Solo für Mahelet
– 1. Platz in der Pflicht für Mahelet, alle Bernerinnen sind unter den Top21
– 6. Platz (Diplom) im Duett für Fabienne und Sabrina

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen. Bilder sind wie immer in der Galerie.