SyBern

Synchroverein Bern

Fägerkurse Sommer 2016

FägerkursWir bieten diesen Sommer aufgrund grosser Nachfrage drei Schnupperkurse beim Fäger (Ferienpass Bern) an.
Kurs 188c: Mo. 4. / Mi. 6. Juli 2016
Kurs 188d: Di. 9. / Do. 11. August 2016 (bereits ausgebucht, Warteliste)
Kurs 188e: Mi. 10. / Fr. 12. August 2016

Schnuppertrainings sind auch jederzeit direkt bei uns in den Anfängerkursen möglich (Start Anfängerkurse: nach den Sommerferien). Weitere Informationen befinden sich hier.

Züriseecup 2016

Züriseecup 2016Am 19. Juni fand in Dübendorf der Zürisee-Cup statt, an welchem die jüngsten Schwimmerinnen unseres Vereins teilnahmen. Das Mini-Team startete mit 3 Teams und konnte zum ersten Mal Wettkampfluft schnuppern und sich an der Gelatine auf dem Kopf erfreuen. In der Kategorie Novizen platzierte sich das D-Team (ganz knapp) auf dem unglücklichen 4. Rang. Das C-Team zeigte gute Leistungen im Team, Duett und Solo. Mit einer grossen Portion Erfahrung und vielen tollen Erlebnissen im Gepäck reisten die Mädchen am Abend nach Hause.
Einige Bilder befinden sich in der Galerie.

Red Fish Cup 2016

Red Fish Cup 2016 - Team A und B1Am 18. Juni fand in Neuenburg der traditionelle Red Fish Cup statt. Die Teams, Duette und Soli vom A- und B1-Team zeigten hervorragende Leistungen und ernteten entsprechend Medaillen. Den Schlusspunkt setzte die Combo des A-Teams, welche das ganze Publikum und alle Schwimmerinnen mit ihrer Kür in den Bann zog und von allen angefeuert wurde. Ein denkwürdiger Abschluss der Saison für einige unserer Schwimmerinnen. Herzliche Gratulation den Schwimmerinnen für die Leistungen der ganzen Saison und einen herzlichen Dank an die Trainerinnen für ihren unermüdlichen Einsatz.

Hier in der Galerie einige Eindrücke. Die Resultate folgen noch…

Das Elitekader an der EM in London

EM LondonGastbeitrag von Michelle Nydegger
Mitte Mai fanden die Elite Europameisterschaften in London statt. Mit dem Elitekader nahm ich an diesen Wettkämpfen, welche sich über eine Woche erstreckten, teil. Um uns auf diesen grossen Anlass vorzubereiten, trainierten wir die zwei Wochen zuvor alle zusammen in Barcelona. Wir durften dieses Trainingslager in dem berühmten spanischen Sportcenter CAR (Centre d‘Alt Rendimient) verbringen. Die spanische Nationalmannschaft trainiert das ganze Jahr hindurch in diesem Center. Ihre Trainings beobachten zu dürfen, gab uns zusätzliche Motivation und Inspiration noch härter zu arbeiten. Unsere Vorbereitungen verliefen optimal. Wir machten weitere Fortschritte und verstärkten unseren Teamgeist.
Die ersten Tage in London verbrachten wir mit Trainieren, um mit dem Bad und dem Umfeld vertraut zu werden. Die Wettkämpfe fanden in dem Stadion des „Queen Elizabeth Olympic Parc“ statt. Diese Anlangen wurden ursprünglich für die olympischen Spiele 2012 gebaut, dementsprechend sind sie riesig! Der Wettkampf war sehr professionell organisiert, was für uns Athletinnen eine Freude war.
EM LondonWir starteten die EM mit dem technischen Team, welches wir so gut schwammen wie nie zuvor. Folglich erhielten wir eine super Benotung von über 80 Punkten! Damit lagen wir auf dem 6. Rang vor den Weissrussen. An den weiteren Wettkämpfen (Team Free Vorlauf, Free Combination Final und Team Free Final) konnten wir unsere Leistungen und unseren 6. Rang halten. Im Team Free Final, dem letzten Wettkampf, erreichten wir sogar 83 Punkte. Auf diese Resultate sind wir sehr stolz. Dank der harten Arbeit, dem starken Teamzusammenhalt und dem tollen Einsatz der Trainerinnen wurden diese Europameisterschaften zu einem wunderschönen Erlebnis!

Links zu den Videos: Team Technical Final | Combo Final | Team Free Final

Jugendschweizermeisterschaften 2016

JSM, Lausanne 03.-05.2016Vom 3. bis 5. Juli 2016 fanden in Lausanne die Jugendschweizermeisterschaften im Synchronschwimmen statt. Auch Athletinnen von SyBern (J1 bis J3) nahmen daran teil und zeigten gute Leistungen. Nebst Medaillen und Diplome waren auch viele gute und schöne Momente mit Schwimmerinnen von anderen Clubs ein wichtiger Faktor, das lange Wochenende zu einem wirklich tollen und bereichernden Erlebnis werden zu lassen. Bei den Zuschauern war SyBern sehr gut vertreten und sie unterstützten alle Schwimmerinnen und Richterinnen lautstark.
Herzliche Gratulation zu den hervorragenden Leistungen und den erreichten Rangierungen!

Einige Bilder der drei Tage befinden sich in der Galerie, die Resultate befinden sich hier.

Kids Liga Cup 2016

Kidsliga Cup, Bern, 22.05.2016Corinne Nippel, Präsidentin:
Am 22. Mai 2016 fand der 3. Kids Liga Cup im Weyermannshaus in Bern, statt, welchen SyBern zum ersten Mal organisierte. Für diesen Wettkampf des kleinsten Nachwuchses haben sich über 130 Schwimmerinnen angemeldet.
Vor dem eigentlichen Wettkampf schwamm das gesamte Kidskader der Nationalmannschaft ein Routine Set. Dies ist Teil der Selektion zur Teilnahme an einem internationalen Wettkampf (Flanders Open Belgien).
Nach dieser geschwommenen Selektion wurde der offizielle Wettkampf für alle Schwimmerinnen mit der Pflicht begonnen. Am Nachmittag zeigten die jungen Athletinnen ihre Küren in Solo, Duett und Team.
Dank der guten und flexiblen Organisation von SyBern konnte der lange aber sehr spannende Cup durchgeführt und pünktlich beendet werden. Zur Seite standen dem Verein 26 HelferInnen, sowie 35 RichterInnen inkl. Schiedsrichter und Resultatenverantwortlichen. Hier nochmals ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände und ein grosses Danke für die tollen Sachspenden von:
Metzgerei Trämeler, Bern / Energie Kitchen, Bern / FIZZEN Texitil Köniz / Eurobus Bern

Auch die Bernerinnen schwammen erfolgreich. Herzliche Gratulation an Alle!
Der Cup-Pokal durfte das Kidskaderteam RZO-RZW, bei welchem Sabrina Flück, Aline Stettler und Fabienne Nippel mitgeschwommen sind, entgegennehmen.

Einige Impressionen in der Galerie, die kompletten Resultate befinden sich hier.

SyBern © 2016            Impressum Frontier Theme