World Series 2019 / French Open (Paris, 01.-03.03.2019)

Unsere Schwimmerinnen Margaux Varesio, Mahelet Vetter und Anouk Helfer reisten mit der Nationalmannschaft an die French Open in Paris.
Sie durften erstmals in der Kategorie Elite ihr Können unter Beweis stellen und wertvolle Erfahrungen für die anstehenden internationalen Wettkämpfen sammeln.
Trainerin Tania Rudkovskaya und Richterin Mania Lakomy begleiteten die Mannschaft an diesen ersten World Series Wettkampf der Saison.

Christmas Prize Prag 2018

Am Donnerstag reisten 19 Schwimmerinnen des Synchroverein Berns mit zwei Trainerinnen und einer Richterin nach Prag um dort an dem Christmas Prize im Pflicht- und Kürwettkampf anzutreten.
Der Wettkampf beginnt für die neun Schwimmerinnen der Kategorie J2 mit den Pflichtfiguren. Insgesamt treten 260 Schwimmerinnen in dieser Kategorie an, für die Schwimmerinnen heisst das, fünf Stunden volle Konzentration zu zeigen.
(mehr …)